• Versandkostenfrei ab 30 € innerhalb Deutschlands
  • Versandkostenfrei ab 30 € innerhalb Deutschlands

Gardelli "WILLIAM SILVESTRE" - Guatemala 250 gr

14,50 €

(100 g = 5,80 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Nicht auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

Gardelli "WILLIAM SILVESTRE" - Guatemala 250 gr

  • Röstdatum : 05.02.2021
  • Ganze Bohnen
  • PRODUZENT: Wiliam Silvestre
  • LAND: Guatemala
  • TERROIR: Huehuetenango
  • ANBAUHÖHE: 1735 - 1840 m
  • AUFBEREITUNG: Washed, Sundried on Patio
  • SORTE: Caturra, Catuai, Paches
  • RÖSTPROFIL VON: Rubens Gardelli Röst-Weltmeister
  • QUALITY SCORE: 88.00
  • GESCHMACKSNOTEN: Mandarine / Karamell / Weiße Traube / Birne
  • Empfohlen für Filter oder Espresso


Die Story dahinter

Eingebettet in die Berge zwischen zwei Hochlandstädten (Jacaltenango und San Antonio Huista) liegt die Farm Yalan Huihuit. In der lokalen Sprache der Popti Maya bedeuten diese Wörter „unter dem großen Berg“ - und die atemberaubenden Aussichten und das ideale Klima für den Kaffeeanbau sind Teil der Pracht der Region. Huehuetenango ist einer der drei in Guatemala nicht vulkanische Regionen. Es ist auch die höchste und trockenste Region, die angebaut wird, was es zu einem der besten Gebiete für die Kaffeeproduktion macht. Da Huehuetenangos extrem abgelegen ist, verarbeiten fast alle Hersteller ihren eigenen Kaffee. Glücklicherweise gibt es in der Region reichlich Flüsse und Bäche, was es den Produzenten relativ einfach macht, Mühlen zu errichten. Die geografischen Bedingungen von Huehue tragen dazu bei, außergewöhnliche Kaffees mit einer ausgeprägten Säure und fruchtigen Aromen zu kreieren. Wiliam ist ein Kaffeebauer der zweiten Generation, der auf dieser Farm Kaffee anbaute, nachdem sein Vater gestorben war und ihm dieses Land verlassen hatte. Er baut seit sieben Jahren Kaffee an. Als junger und leidenschaftlicher Kaffeebauer ist sich Wiliam der Herausforderungen bewusst und freut sich auf Innovationen und Wachstum, um dem Markt gerecht zu werden. Er denkt ständig daran, seine Ernte an das sich ändernde Klima anzupassen und die Qualität zu verbessern, um Top-Spezialpartien zu verkaufen. Wiliam ist Mitglied von VICAFE, einer Genossenschaft innovativer Kaffeebauern mit Sitz in San Antonio Huista. Diese Gruppe, die aus 25 jungen Kaffeebauern in der Region besteht, hat sich auf Qualität und Nacherntetechniken konzentriert, um ihren Mitgliedern gute Kaffeepreise zu sichern. VICAFE, das 2020 ein eigenes Café eröffnete, hat sich für die Förderung der Jugend und der Gleichstellung der Geschlechter beim Kaffee eingesetzt, um einer neuen Generation in Huehuetenango eine Kaffeekarriere zu ermöglichen.